Weihnachtsmarkt am Steverbett-Hotel

Der diesjährige Weihnachtsmarkt am Steverbett-Hotel am vergangenen Wochenende war ein großartiger Erfolg für das Kinderpalliativzentrum.

Vor allem am Sonntag war der gemütliche Markt aufgrund des guten Wetters sehr gut besucht, so die Aussteller tolle Erlöse verbuchen konnten. Darüber hinaus wurden schon im Vorfeld Erlöse beim Tatort-Dinner „Mörderische Auktion“ am 23. November 2019 und mit dem Verkauf des Kinderbuches „Lüdi und Seppi“ im Steverbett-Hotel erzielt werden, so dass insgesamt der tolle Betrag von  1.500 Euro zusammengekommen ist. Dieser wurde am Sonntagabend von allen Ausstellern an Nicole Sasse  übergeben, die diesen dankend entgegen nehmen konnte. Alle Beteiligten freuen sich jetzt schon  auf den Weihnachtsmarkt im Jahr 2020.

Auf dem Bild (v.l.): Frau Niewerth, Frau Müller, Frau Barbian, Frau Reckmann, Daniela und Markus Stollmeier, Frau Thomas-Bröker, Frau Elsner, Frau Blodau, Herr Böcker und Frau Sasse (Freundeskreis)