Versorgung von langzeitbeatmenten Kindern und Jugendlichen

Workshop W-ALB 2020

Refresher Workshop für Ärzte

Die Diversität der Krankheiten in der pädiatrischen Palliativversorgung ist eine große Herausforderung für die Versorger. Nicht selten haben die Patienten eine Erkrankung, die eine Langzeitbeatmung nötig macht.

Dieser Workshop richtet sich an ärztliche Kollegen, die diese Patienten zeitweise versorgen (z.B. SAPV, Kinderhospiz). Er ist als Refresher-Fortbildung konzipiert.

Inhalte des Workshops sind:

  • Update zu Grundlagen der Beatmung, zur Durchführung von nichtinvasiver und invasiver Beatmung, zum Trachealkanülenmanagement
  • Vorstellung verschiedener Beatmungsgeräte und Schlauchsysteme für die Heimbeatmung

Die Teilnehmer werden lernen, die Beatmungssituation ihrer Patienten zuhause besser einzuschätzen und in Zusammenarbeit mit den Beatmungszentren die Versorgung zuhause zu optimieren.

Termin

26.10.2020

9:30 – 16:00 Uhr

Gebühr

150,- €

Teilnehmer

Ärzte

Referentin

Dr. med. Uta Schürmann

Jetzt spenden
close slider

JA! Ich möchte mit meiner Spende helfen:

 

einmalig
vierteljährlich
halbjährig
monatlich