Musiktherapeuten (GN) gesucht

Das Kinderpalliativzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln – Universität Witten/Herdecke beheimatet die erste pädiatrische Palliativstation in Deutschland. Seit unserer Gründung im Jahr 2010 versorgen wir auf der Station Lichtblicke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebenslimitierenden Erkrankungen und ihre Familien. Lichtdurchflutete Räume für acht Patientinnen, Elternzimmer und Gemeinschaftsräume voller Licht und Farben, ein Snoezelraum sowie ein großer Sinnesgarten schaffen eine freundliche und kraftspendende Atmosphäre, auch für unsere Mitarbeiter:innen. Unsere medizinische Ausstattung liegt auf dem Niveau einer Kinderintensivstation, die umfassende psychosoziale Versorgung unserer Patientinnen leisten wir durch Angebote der Musik-, Ergo-, Kunst- und tiergestützten Therapie. Eltern und Familienangehörigen bieten wir therapeutische und spirituelle Gesprächsangebote.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Verstärkung durch einen

MUSIKTHERAPEUTEN (GN)

KLINGT WIE MUSIK IN IHREN OHREN?

Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in der Versorgung von palliativ erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie deren Familien auf der ersten pädiatrischen Palliativstation Deutschlands. Auf Sie freut sich ein multiprofessionelles Team aus Kinderärzt:innen, Psycholog:innen, Gesundheits- und Krankenpfleger:innen, Pädagog:innen und anderer Therapeut:innen. Die Stelle ist unbefristet und kann sowohl in Teil- als auch in Vollzeit ausgefüllt werden. Die Vergütung und die umfassenden Sozialleistungen orientieren sich an den Arbeitsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Ihre Arbeitszeiten sind flexibel, die Planung erfolgt familienfreundlich.

IHRE SPEZIELLEN EIGENSCHAFTEN!
Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung der Musiktherapie, sind aufgeschlossen, empathisch und kreativ? Sie haben Freude an der Entwicklung neuer Konzepte, bringen gern frische, unkonventionelle Ideen ein und Teamarbeit ist für Sie selbstverständlich? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

VON- UND MITEINANDER LERNEN!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen unserer multiprofessionellen Fortbildung weiterzubilden und die Zusatz-Weiterbildung „Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen“ zu absolvieren. Auch im Rahmen klinischer Forschungsprojekte, bei Weiterbildungsveranstaltungen und auf Kongressen können Sie sich gern einbringen und engagieren.

WIR SIND DIE RICHTIGEN!

Bei Fragen zur Stelle oder zum Kinderpalliativzentrum wenden Sie sich bitte telefonisch (02363/ 975-189) oder per Email an die Leiterin unseres Psychosozialen Teams Frau Dipl. Psychologin Andrea Beissenhirtz.

Ihre digitale Bewerbung (PDF) richten Sie bitte an den Personalleiter Herrn Volker Bach. Postalisch erreichen Sie uns unter Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln | Personalabteilung Herrn Volker Bach | Dr.-Fried­rich-Steiner-Str. 5 | 45711 Datteln

Hier geht es zur Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln.

Stellenanzeige zum Ausdrucken

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (GN) gesucht

Das Kinderpalliativzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln – Universität Witten/Herdecke beheimatet die erste pädiatrische Palliativstation in Deutschland. Seit unserer Gründung im Jahr 2010 versorgen wir auf der Station Lichtblicke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebenslimitierenden Erkrankungen und ihre Familien. Lichtdurchflutete Räume für acht Patientinnen, Elternzimmer und Gemeinschaftsräume voller Licht und Farben, ein Snoezelraum sowie ein großer Sinnesgarten schaffen eine freundliche und kraftspendende Atmosphä­re, auch für unsere Mitarbeiter:innen. Unsere medizinische Ausstattung liegt auf dem Niveau einer Kinderintensivstation, die umfassende psychosoziale Versorgung unserer Patientinnen leisten wir durch Angebote der Musik-, Ergo-, Kunst- und tiergestützten Therapie. Eltern und Familienangehörigen bieten wir therapeutische und spirituelle Gesprächsangebote.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Verstärkung durch einen

GESUNDHEITS- & KINDERKRANKEN­PFLEGER (GN)

CARE & MEHR!

Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in der Versorgung von palliativ erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie deren Familien. Auf Sie freut sich ein multiprofessionelles Team aus Kinderärztinnen, Psycho­log:innen, Gesundheits- und Krankenpfleger:innen, Pädagog:innen und anderer Therapeutinnen. Die Stelle ist unbefristet und kann sowohl in Teil- als auch in Vollzeit ausgefüllt werden. Wir bieten Ihnen eine Vergütung und die umfassenden Sozialleistungen nach den Arbeitsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Ihre Arbeitszeiten sind flexibel, die Planung erfolgt familienfreundlich. Die meisten unserer Mitarbeiter:innen sind Eltern – insofern kennen wir die Herausforderungen, die sich aus der Vereinbarkeit von Beruf und Familie ergeben und handeln entsprechend.

IHRE SPEZIELLEN EIGENSCHAFTEN!

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und möglichst eine mehrjährige Berufspraxis? Sie sind aufgeschlossen, empathisch und engagiert, arbeiten und lernen gern in einem multiprofessionellen Team? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

VON- UND MITEINANDER LERNEN!

Wir bieten Ihnen nicht nur eine strukturierte Einarbeitung, sondern auch die Möglichkeit, sich im Rahmen unserer multiprofessionellen Fortbildung weiterzubilden und die Zusatz-Weiterbildung „Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen“ zu absolvieren. Auch im Rahmen klinischer Forschungsprojekte, bei Weiterbildungsveranstaltungen und auf Kongressen können Sie sich gern einbringen und engagieren.

WIR SIND DIE RICHTIGEN!

Bei Fragen zur Stelle oder zum Kinderpalliativzentrum wenden Sie sich bitte telefonisch ( Tel: 02363/975-775) oder per Email an unsere Bereichsleiterin Frau Dörte Garske.  Ihre digitale Bewerbung (PDF) richten Sie bitte an den Personalleiter Herrn Volker Bach. Postalisch erreichen Sie uns unter Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln I Personalabteilung Herrn Volker Bach I Dr.-Friedrich-Steiner-Str. 5 I 45711 Datteln

Machen Sie sich in unserem Jobvideo einen persönlichen Eindruck.

Hier geht es zur Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln.

Stellenanzeige zum Ausdrucken

Medical Data Manager (GN) gesucht

Das Kinderpalliativzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln – Universität Witten/Herdecke beheimatet die erste pädiatrische Palliativstation in Deutschland. Seit unserer Gründung im Jahr 2010 versorgen wir auf der Station Lichtblicke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebenslimitierenden Erkrankungen und ihre Familien. Lichtdurchflutete Räume für acht Patientinnen, Elternzimmer und Gemeinschaftsräume voller Licht und Farben, ein Snoezelraum sowie ein großer Sinnesgarten schaffen eine freundliche und kraftspendende Atmosphäre, auch für unsere Mitarbeiter:innen. Unsere medizinische Ausstattung liegt auf dem Niveau einer Kinderintensivstation, die umfassende psychosoziale Versorgung unserer Patientinnen leisten wir durch Angebote der Musik-, Ergo-, Kunst- und tiergestützten Therapie. Eltern und Familienangehörigen bieten wir therapeutische und spirituelle Gesprächsangebote.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Verstärkung durch einen

MEDICAL DATA MANAGER (GN)

IHR NEUER ARBEITSPLATZ!

Die Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln ist eine der größten Kinderkliniken Deutschlands. Das zugehörige Kinderpalliativzentrum ist spezialisiert auf die ambulante und stationäre Versorgung pädiatrischer Patientinnen mit lebensbedrohlichen Erkrankungen sowie deren Familien. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice sowie eine Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) inklusive zahlreicher Zusatzleistungen. Neben dem Kinderpalliativzentrum wären Sie auch für die Datenanalyse des Deutsche Kinderschmerzzentrums zuständig, das ebenfalls Teil unserer Kinder- und Jugendklinik ist.

IHRE SPEZIELLEN EIGENSCHAFTEN!

Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Data Science, Informatik, Mathematik, Statistik, Physik, Medizin, Psychologie, Soziologie oder einem ähnlichen Fach, Freude am Arbeiten im multiprofessionellen Team, Kenntnisse im Programmieren (Python, objektorientierte Programmierung), in Statistik, im Bereich Data Science und Data Management, in (relationalen) Datenbanken (SQL, Oracle) und im Schnittstellen-Management (HL7, FHIR, IHE). Office-Kenntnisse (z.B. Excel) sowie Grundlagen in Linux, Git und Jura runden Ihr Profil ab.

WIR SIND DIE RICHTIGEN!

Wenn Sie sich vorstellen können, die bei uns anfallenden (primär und sekundär digitalen) Datenmengen im Rahmen der Qualitätssicherung, des wissenschaftlichen Arbeitens, der Verbesserung unserer Arbeit und zum Zwecke des Fundraisings zu analysieren, freuen wir uns auf ein persönliches Kennenlernen.

Bei Fragen zur Stelle, zum Kinderpalliativzentrum oder zum Deutschen Kinderschmerzzentrum wenden Sie sich bitte an unseren Chefarzt Herrn Prof. Dr. Boris Zernikow unter der Telefonnummer 02363/ 975-180 oder per Mail an Prof. Dr. Boris Zernikow.

Ihre digitale Bewerbung (PDF) richten Sie bitte an den Personalleiter Herrn Volker Bach. Postalisch erreichen Sie uns unter Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln | Personalabteilung Herrn Volker Bach | Dr.-Friedrich-Steiner-Str. 5 | 45711 Datteln

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Hier geht es zur Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln.

Stellenanzeige zum Ausdrucken