Gemeinsam für die gute Sache!

Männerring Netteberg, so heißt der sympathische Schützenverein eines Stadtteils von Selm. Einige Mitglieder überbrachten nun dem Freundeskreis in netter Runde eine schöne Spende in Höhe von 1500,00 Euro.

Diese stammt aus dem Erlös eines Weihnachtsmarktes auf dem Hof Brünemann. Die Frauen des Vereins hatten das ganze Jahr über gebastelt und gewerkelt und die hübschen Produkte dann auf dem Markt verkauft. Die Feuerwehr betrieb einen Imbiss und der Schützenverein selber einen Getränkestand. So viel gemeinschaftliches Engagement finden wir sehr beeindruckend! Bei ihrem Besuch in Datteln führte Barbara Gertz vom Freundeskreis die Gruppe über die Station Lichtblicke, so dass sie sich persönlich ein Bild davon machen konnte, an welcher Stelle ihre Hilfe ankommt. Wir danken von Herzen und wünschen weiter viel Freude bei den vielfältigen Schützenvereinsaktivitäten!

Auf dem Foto v.l.: Thomas Göke, Lambert Brünemann, Anja Brünemann, Anne Lange, Barbara Gertz (Freundeskreis Kinderpalliativzentrum), Andrea Göke und Anja Gährken