Einträge von Nicole Sasse

Aus Alt mach Neu!

Tolle Spendenaktion bringt Licht. Eine sehr schöne Idee hatte unsere Unterstützerin Stefanie Geisler, die aus alten Kerzenresten neue Exemplare gezaubert hat, um diese bei verschiedenen Anlässen wieder zu verkaufen. Den Erlös brachte sie nun Nicole Sasse vom Freundeskreis gemeinsam mit ihrem Mann persönlich vorbei, der sie bei ihrer Arbeit tatkräftig unterstützt. Eine richtig tolle Sache, […]

Vortrag am 8. März bei Bestattungen Götz

Leid lindern – Leben gestalten. Wie psycho-soziale Versorgungsangebote im Kinderpalliativzentrum Lebensqualität für Familien mit einem schwerstkranken Kind schaffen.     Unter diesem Thema möchten wir interessierten Zuhörern in einem Vortrag in Wort und Bild Einblicke in die umfassende Versorgung unheilbar erkrankter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsene im Kinderpalliativzentrum geben. Im Anschluss ist ausreichend Raum für […]

Wir haben gewonnen!

Toller Anlass zum 90jährigen – Wir gratulieren! Die PVS Westfalen-Nord mit Sitz in Münster feierte ihren 90-jährigen Geburtstag. Und auch wir haben aus diesem Anlass Grund zur Freude. Der Abrechnungsdienstleister im Gesundheitswesen hatte soziale Projekte eingeladen, sich anlässlich des Geburtstags für den eigens ausgeschriebenen PVS-Preis zu bewerben. Insgesamt wurden fünf Preise vergeben und 22 Projekte […]

Büchereule Lia zu Besuch

Wieder tolle Aktion „Buch gegen Spende“. Unsere liebe Unterstützerin Heike hat uns wieder besucht – und mit dabei hatte sie auch dieses Mal ihre Spendeneule Lia, die uns schon richtig ans Herz gewachsen ist. Zweimal im Jahr leert die Buchbloggerin aus Oer-Erkenschwick die bunte Eule und brachte uns nun großartige 500,00 Euro mit. Der Betrag […]

Tolle Weihnachtsaktion des Friseursalons Astrid Waldmann

Wir freuen uns sehr über die schöne Weihnachtsaktion des Friseursalons Astrid Waldmann in Senden-Bösensell. Das Team informierte seine Kunden in der Vorweihnachtszeit über die besonderen Bedürfnisse der Patientenfamilien im Kinderpalliativzentrum und die Kunden unterstützten dieses Engagement sehr gerne. Zuvor hatte sich Astrid Waldmann einen persönlichen Eindruck von der Station Lichtblicke gemacht. Insbesondere soll mit der […]

Kinderbuch tut Gutes!

 „Ich möchte mit dieser Spende einen kleinen Teil dazu beizutragen, den Patienten im Kinderpalliativzentrum ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern“, erzählt uns die Autorin Kerstin Schreyer bei ihrem Besuch. Kerstin Schreyer aus Datteln hat sich für uns etwas Schönes einfallen lassen! Die Buchautorin sammelte im Rahmen eines Buchprojektes im Familienzentrum IdeenReich der Stadt Recklinghausen Schreyer […]

Kinobesuch sorgt für Ablenkung

Ablenkung tut bekanntlich gut! Und wenn ein Koalabär namens Buster eine tierische Casting-Show veranstaltet, scheint es ja lustig zu werden. Das fand Joel auch! Er ist derzeit Patient auf der Station Lichtblicke und verbrachte am vergangenen Wochenende einen richtig schönen Nachmittag. Schwester Yvonne und Schwester Juliane gingen zusammen mit ihm ins Kino und schauten sich […]

Weihnachtsaktion von WestLotto

WestLotto unterstützt das Kinderpalliativzentrum mit 5.000,00 Euro Die größte Lotteriegesellschaft Deutschlands, WestLotto, unterstützt mit ihrer Weihnachtsaktion die Patientenfamilien, die im Kinderpalliativzentrum versorgt werden. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich entschieden, anstelle der Versendung von Weihnachtspräsenten lieber Spenden an gemeinnützige Organisationen zu richten. Als regional ansässiges Unternehmen erhoffen wir uns so eine Vorreiterrolle zu übernehmen, sodass […]

Spende auf vier Rädern

Mehr als beeindruckt und von Herzen dankbar sind wir Wolfgang Leuwer, der uns kurz vor Weihnachten mit seiner Familie auf der Station Lichtblicke besuchte. Der dreijährige Enkelsohn von Herrn Leuwer ist Patient des Kinderpalliativzentrums. Der Großvater des kleinen Jungen brachte uns ein prall gefülltes Spendenhäuschen mit, in dem sich sage und schreibe 8.000,00 Euro befanden. […]

Die Bären sind los!

Was für eine Freude und das gleich doppelt! Einen Spendenscheck über 2.000 Euro brachte uns Marco Müller, Inhaber der Bären-Apotheken in Dorsten und Werl, gemeinsam mit seiner Frau. Mit im Gepäck waren viele kuschelige Schmusebären, die auf der Station Lichtblicke zum Teil gleich ihre neuen Besitzer fanden.